Die neue Franziskus-Glocke (ca. 8000kg) auf dem Vorplatz, verziert mit Motiven aus der Pflanzen- und Tierwelt, überdacht vom früheren metallenen Baldachin aus dem Chorraum.  Die Glocke wird nur zu besonderen Anlässen geläutet, sie entwickelt sich zu einer echten Publikumsattraktion. Endlich kann man in der Glockenstadt Gescher läutende Glocken aus der Nähe sehen, erleben, bestaunen.

<  
09
  >

Bitte mit der Maus auf das Bild gehen...